October 2010

S M T W T F S
     12
3456 789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Saturday, April 18th, 2009 02:22 pm
I feel like I should say something about Dreamwidth. Everyone is writing meta on how they feel having moved here, guides on how the new features work, thoughts about how the subscribe/grant access function will affect everyone's view of the former friendslist...

Whenever I start something new, I need to go meta about it, explore how the new environment/ way of communication/ theoretical concept,... affects my thoughts, feelings and abilities. Usually I come late to new communities or technologies, so I often feel left alone with my desire to "talk about what we're doing here". This time I'm there almost from the beginning, and although I have too much other stuff on my mind to dive as deeply as I would like to into the world that is Dreamwidth, and although I'm still not creative enough to contribute something useful, I'm growing into this new space quite easily - because everyone is talking about what they're doing and experiencing a great deal. It calms me.

Still, a big part of my just wishes I could write filtered entries right now.(Yeah, I know, I can write filtered entries. It's just that many of my LJ friends aren't here yet, and this small filter I created for a time like this is empty.) My personal life is behaving unpredictably and scares me. Spring 2009 seems to be a good time for everything and nothing.

On two nights this week I dreamt about Merlin. No idea why, it's not like I read a lot of fanfic these days or rewatch episodes. One dream was an adventurous Mary Sue fic, the other was Arthur/Merlin. Those were the two nights I slept well and actually felt well-rested when I woke up. Which tells us that Merlin apparently is helpful medicine when you're under strain.

I want to write something, but as usual I have no idea what. Whiny poetry, probably. ;)

My tags need a revamp; so does my layout. And I need to study. *sigh*
Saturday, April 18th, 2009 02:21 pm (UTC)
...
*drück*
(Anonymous)
Saturday, April 18th, 2009 07:51 pm (UTC)
Ich kann mich mit OpenID nicht so recht anfreunden, deswegen der anonyme Eintrag.

Soll ich ehrlich sein? Bis zu deinem Post diese Woche hatte ich gar nicht mitbekommen, dass Dreamwidth in Arbeit ist. Wirklich begeistert von einem weiteren Journal bin ich auch nicht, denn ich habe schon zu tun, bei Livejournal und Insanejournal auf dem laufenden zu bleiben. (Und das, wo ich doch selbst kaum poste und auch nur sehr sparsam kommentiere.) Von den Vorteilen, die Dreamwidth hat, habe ich schon gelesen und da ca. die Hälfte meiner LJ-friends schon gewechselt ist bzw. willig ist, es zu tun, sobald sie eine Einladung bekommen, werde ich zu gegebener Zeit (und sofern mir wer einen Code zukommen läßt) auch hier auftauchen.


Dass du diesmal am Amfang von etwas Neuem dabei bist und dich demzufolge auch mit anderen darüber austauschen kannst, die in derselben Situation sind, ist doch eigentlich etwas schönes, oder? Ich kann das schon nachvollziehen, dass man etwas, das einen bewegt, nicht nur mit sich selbst ausmachen sondern gern auch Feddback haben will.

Und noch zu dem Frühjahr 2009: in zehn Jahren sieht das alles ganz anders aus. Bitte verstehe mich nicht falsch, ich will mich hier auf kein Roß schwingen und von hoch oben herab dozieren. Es ist nur so, dass mein eigener Studienabschluß jetzt genau zehn Jahre zurück liegt. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie hart, entnervend und teils auch deprimierend es war. Doch zugleich schaue ich mit dem Abstand der Jahre darauf zurück und merke, dass es doch auch schöne Seiten hatte, damals. Das nennt man wohl Verklärung ;) Insofern will ich dir nur Mut machen, dich durchzuboxen. Denn es geht; und so kurz vorm Ziel aufzugeben ist auch nicht der Bringer, oder?

Ich wünsche dir noch erholsame Träume und viel Vergnügen beim Erkunden von Dreamwidth.
Sunday, April 19th, 2009 10:50 am (UTC)
I like the atmosphere of discussion and meta and everything on DW as well. Quite exciting :) My layout needs to be individualized as well, but I know next to nothing about that core2 system, so I'll be leaving it until open beta.

Spring 2009 seems to be a good time for everything and nothing.
OMG yes! I agree. *hugs*